Fussball

Kreisliga A Süd FC Kirnbach - SpVgg Schiltach


Ein heißes Derby steht diesen Samstag an. Die SVS reist mit breiter Brust nach Kirnbach. „Die Moral hat in den letzten Partien absolut gestimmt. Schön wäre es, wenn die Jungs sich mit 6-Punkten im Derby erneut dafür belohnen würden“, so Stehle. Mit einem Spiel weniger als die Tabellennachbarn steht die SVS aktuell auf Platz 5 der Tabelle. Ärgerlich sicherlich der Gegentreffer in der letzten Minute im Spiel gegen den SC Orschweier. Im Heimspiel vergangenen Sonntag hatte man das Glück auf der eigenen Seite und gewann durch einen Treffer in der letzten Aktion des Spiels.irnbach hingegen derzeit noch glück- und punktlos auf dem vorletzten Tabellenrang will vor dem heimischen Balkon einiges wieder gut machen.Ebenfalls unglücklich das Fehlen von Axel Schmid wegen einer gelbrot Sperre, die er sich wegen einer unglücklichen Aktion vergangenen Sonntag einfing.

Der Deutsche Meister zu Gast in Sand

Im Gipfeltreffen der Fußball-Landesliga siegte der Sportclub Hofstetten beim SV Stadelhofen mit 5:1 Toren.

Eintracht Frankfurt – SC Sand 2:1 (1:0)

Kreisliga A Süd - SpVgg Schiltach - SC Kappel 4:3

SV Oberachern beim Landesligisten SV Oberwolfach

Der VfL Bochum 1848 und Maxim Leitsch haben die Zusammenarbeit ausgeweitet.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.