Erster Heimkampf der Saison für die Hornets

Die Gästestaffel ist ebenfalls die Bundesligareserve der RG Hausen-Zell. Die Hausen-Zeller mussten in ihren Auftaktkampf, genau wie die Hornets, eine empfindliche Niederlage einstecken. Für beide Mannschaften ist am kommenden Wochenende nun Siegen Pflicht, will man nicht frühzeitig den Anschluss ans Mittelfeld verpassen. Für die ASV Akteure ist die Marschroute klar, die Punkte bleiben in Urloffen. Die Zuschauer dürfen sich daher auf Leidenschaftliche und Siegorientierte Kämpfe freuen.

Ab 18:00 Uhr können sich alle Ringsportfans mit Dauerkarten für die kommenden Saison ausstatten. Die ASV Küche bietet außerdem ab 18:00 Uhr ein Bauernvesper mit „Badischem Dreierlei“ an.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.