FC Ottenheim neuer Leader

Enttäuschends 1:1 bei der Landesligareserve des FV Langenwinkel – FC Ottenheim mitTraumstart. Tabellenführer FC Ottenheim nahm erfolgreich Revanche für die im Bezirkspokal unter der Woche erlittene 1:2  Niederlage beim TuS Mahlberg. Am Sonntag drehten die Hausherren um Spielertrainer  Benjamin  Ziegler mit einem 1:0 Sieg durch Torschütze Kevin Krieg den Spieß und übernahmen die Tabellenführung nachdem der bisherige Spitzenreiter SV Kippenheim bei der Landesligareserve des FV Langenwinkel nicht über ein dürftiges 1:1 hinaus kam. Auch die Sportfreunde Kürzell brauchten alles bis der SV Kippenheimweiler mit 4:3 bezwungen war. Florian Till erzielte das goldene Tor zum 4:3 in der 72. Minute. Überraschend auf Rang vier die Landesligareserve des FSV Seelbach, die mit 5:2 bei Kellerkind FC Lahr West den zweiten Sieg einfuhr und immer noch ungeschlagen  ist.